Manuel Normal Band

10 Jahre Manuel Normal Band und es wird wieder hochgeflogen. Mit ihrer brandneuen Single "WIND" feiern die Herren ihr rundes Jubiläum und diskutieren darin den österreichischen Weltschmerz. Die neue Nummer fordert das Publikum und entwickelt ohne strenge Muster ihre eigene Kraft. Ihre Rockmusik kommt weiterhin ohne Schubladen aus und die brachialen Textwerkzeuge produzieren gewohnt auf höchstem Niveau. Der Wind weht also wieder aus der richtigen Richtung und bringt uns im Herbst 2018 das vierte Album - da kommt also noch mehr. Live wird es erste Eindrücke von kommendem Material geben. Rock, wie nie zuvor. Neues Team, neuer Sound, Vollgas. Herbstmeister, andere Liga. Normal!

Neues

10 Jahre Manuel Normal Band und es wird wieder hochgeflogen. Wir freuen uns mit der Manuel Normal Band eine weitere Band in unserem Roster begrüém zu dürfen.  Mit ihrer brandneuen Single "WIND" feiern die Herren ihr rundes Jubiläum und diskutieren darin den österreichischen Weltschmerz. Die neue Nummer fordert das Publikum und entwickelt ohne strenge Muster ihre eigene Kraft. Ihre Rockmusik kommt weiterhin ohne Schubladen aus und die brachialen Textwerkzeuge produzieren gewohnt auf höchstem Niveau. Der Wind weht also wieder aus der richtigen Richtung und bringt uns im Herbst 2018 das vierte Album - da kommt also noch mehr. Live wird es erste Eindrücke von kommendem Material geben. Rock, wie nie zuvor. Neues Team, neuer Sound, Vollgas. Herbstmeister, andere Liga. Normal!

Erster Termin 2017 ist die Videopräsentatation zur Single "Wind" am 11.11.2017 in der Linzer Stadtwerkstatt!

Videos

Sicher Ned Du

Kontakt

Bertram Kolar

+43 650 51 78 799

bertram@toechtersoehne.org

Biografie

10 Jahre Manuel Normal Band und es wird wieder hochgeflogen. Mit ihrer brandneuen Single "WIND" feiern die Herren ihr rundes Jubiläum und diskutieren darin den österreichischen Weltschmerz. Die neue Nummer fordert das Publikum und entwickelt ohne strenge Muster ihre eigene Kraft.

Ihre Rockmusik kommt weiterhin ohne Schubladen aus und die brachialen Textwerkzeuge produzieren gewohnt auf höchstem Niveau. 

Der Wind weht also wieder aus der richtigen Richtung und bringt uns im Herbst 2018 das vierte Album - da kommt also noch mehr. Live wird es erste Eindrücke von kommendem Material geben. Rock, wie nie zuvor. Neues Team, neuer Sound, Vollgas. Herbstmeister, andere Liga. Normal! 

 

Pressestimmen

„Begegnung der unheimlichen Art: Fantastische Slam-Rhetorik eines anarchistischen Freaks“ (trespass)

„Das uneheliche Kind von Jan Delay und Jennifer Rostock, bei dessen Zeugung allerdings in irgendeiner Form Falco mitgemischt hat und Deichkind zumindest zugesehen haben ...“ (in-your-face.de)

„Gradlinig gegen den Strom!“ (der-hoerspiegel.de)

„Schnell, laut und energetisch“ (Der Standard)

"Manuel Normal pflegt seinen stilsicheren Stilmix und beschreibt in seinen Texten vor allem wie tief die Hakeln in unserer Ego-Gesellschaft mittlerweile fliegen, wie normal Skrupellosigkeit, Zynismus, Unbarmherzigkeit, soziale Kälte und Ignoranz geworden sind. Aber er beharrt darauf: "Normal is des ned" (Mirjam Jessa, ORF Spielräume)