Gospel Dating Service

GDS entführen auf eine Reise quer durch verschiedenste Gefühlswelten: Von Aufbruchsstimmung über verträumte Gedankenspiele bis hin zu tiefer Melancholie ist dabei alles vertreten. Letztendlich stellt sich das Gesamtwerk hintergründig und mit Tiefgang dar: "Champagne" steht für ein augenzwinkerndes Abfeiern der eigenen Existenz und eine durchaus kritische Betrachtung der eigenen dekadent anmutenden Lebensweise.

Videos

Red

Booking

Bertram Kolar

+43 650 51 78 799

bertram@toechtersoehne.org

Konzerte

  • 24 Februar Salzburg Musikladen Salzburg
  • 25 Februar Kufstein Blue Tomato JibCity 2017 Champagne Tour
  • 31 März Wiener Neustadt Triebwerk Champagne Tour
  • 01 April Linz KAPU Champagne Tour
  • 06 April Wien Chelsea Champagne Tour
  • 07 April Steyr Röda Steyr Champagne Tour
  • 10 April Prag Klub Nod Champagne Tour
  • 13 April Salzburg Rockhouse Bar Champagne Tour
  • 14 April Innsbruck PMK Champagne Tour
  • 28 April Lustenau Carinisaal Champagne Tour
  • 26 Mai Haag Innenhoffest Champagne Tour
  • 27 Mai Wolkersdorf im Weinviertel Freekout Festival Champagne Tour
  • 29 Juni Linz (Stadt) JKU Sommerfest
  • 30 Juni Sankt Johann im Pongau Stadtzauber St.Johann
  • 01 Juli Gänserndorf Sommerszene Gänserndorf
  • 18 Juli Wien Arena
  • 21 Juli Bad Goisern Kunstmue Festival
  • 22 Juli Kremsmünster Schloss Kremsegg
  • 28 Juli Mank Beserlpark Festival
  • 11 August Taiskirchen Free Tree Open Air
  • 16 September Vöcklabruck Sonograph Festival
  • 08 Dezember Gemeinde Mödling Red Box Mödling
  • 21 Dezember Wien WUK
  • 05 April München 8below
  • 06 April Dornbirn Spielboden
  • 07 April Linz (Stadt) Posthof Linz
  • 09 April Graz PPC
  • 11 April Wien WUK
  • 28 April Gemeinde Wolkersdorf im Weinviertel Outback
  • 26 Mai Westendorf Strawanzen Open Air
  • 02 Juni Wien Donaukanaltreiben
  • 19 Juli Sittersdorf Acoustic Lakeside

Biografie

Gefühlvoller Soul, mitreißende Refrains und groovige Uptempo-Rhythmen: Dafür steht die junge Wiener Band GDS, die in der heimischen Indie-Szene u.a. dank ihrer schwer bei FM4 rotierenden Single "Red" bereits einiges Aufsehen erregt hat. Mit dem Debütalbum "Champagne" präsentieren sie nun ihre ganzen stilistischen Facetten.

GDS entführen auf eine Reise quer durch verschiedenste Gefühlswelten: Von Aufbruchsstimmung über verträumte Gedankenspiele bis hin zu tiefer Melancholie ist dabei alles vertreten. Letztendlich stellt sich das Gesamtwerk hintergründig und mit Tiefgang dar: "Champagne" steht für ein augenzwinkerndes Abfeiern der eigenen Existenz und eine durchaus kritische Betrachtung der eigenen dekadent anmutenden Lebensweise.

Ihr ganz spezifischer Trademark-Sound - das Weglassen von Gitarren, die markanten Synthesizer-Klänge und vor allem die hochgepitchte Stimme von Frontmann Christoph Ertl - entwickelt live ein außerordentlich tanzbares Potenzial. GDS brennen darauf, das nun im Rahmen ihrer Albumrelease-Tour unter Beweis zu stellen.

Akzeptieren Wir verwenden Cookies um Ihre Erfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen