Neues

Debüt EP: FRINC - Lass los

Die EP „Lass los“ ist die persönliche Verarbeitung des bisher intensivsten und lehrreichsten Jahres im Leben von FRINC. Neben Abschieden, Zweifeln, Neubeginnen und intensivsten Glücksmomenten steht die Selbsterfahrung der eigenen Reise im Mittelpunkt.

Videos

Booking

Bertram Kolar

Booking

+43 650 5178799

bertram@toechtersoehne.org

Konzerte

Presse

Biografie

FRINC ist Musik aus dem Paradies. Pop versetzt mit Nuancen von Afrobeat, Reggae und World Music mit deutschen Texten. FRINC ist Vollblut-Musiker, der auf der Bühne seine natürliche Heimat hat. Jetzt heißt es: Loslassen und sich fallen lassen. Das sind good Vibrations für jeden Tag, denn anders kommt es sowieso. Spätestens mit dem gemeinsamen Song „Einfach so“ mit GReeeN hat sich FRINC in der deutschsprachigen Musiklandschaft etabliert. Neben mehreren Spotify Editorial-Playlists seiner Songs und zwischenzeitlich über 100.000 monatliche Hörer_innen ist das nächste Highlight die gemeinsame Tour als Support von GReeeN im deutschsprachigen Raum. Am 22. Oktober 2021 erschien die Debut EP „Lass los“ mit 5 Songs, die perfekt in die Welt von FRINC einführen. Das erste Album wird 2022 erscheinen.

EP – „Lass los“ VÖ 22.10.2021
Die EP „Lass los“ ist die persönliche Verarbeitung des bisher intensivsten und lehrreichsten Jahres im Leben von FRINC. Neben Abschieden, Zweifeln, Neubeginnen und intensivsten Glücksmomenten steht die Selbsterfahrung der eigenen Reise im Mittelpunkt. FRINC ist und war Eigentherapie, um sich für die neuen Abenteuer wieder zu finden, denn es ist immer Wert, eine neue Reise zu versuchen. Ein Getriebener, der sich von der Welt inspirieren lässt, um sich selbst und dem Leben ein wenig näher zu kommen. Ganz nach dem Motto: Lieber das unbekannte Glück suchen, als im bekannten Unglück zu verharren. Doch was bleibt ist die letztlich unerfüllbare Hoffnung auf eine Ankunft und dennoch holt die EP die weit verzweigten Gedanken und die vielen Reiseerfahrungen in die eigenen vier Wände. Denn FRINC darf Balsam für die Seele sein, rausholen, wegdriften und doch wieder ganz zu sich kommen.

 

Kontakt

Akzeptieren Wir verwenden Cookies um Ihre Erfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen